•  
  •  

Herzlich Willkommen!

Ich biete Gesundheitsmanagement für Menschen und Unternehmen, die professionell an das Thema Gesundheit herangehen wollen; ein Schwerpunkt von mir liegt hier in der individuellen Ernährung, sowie bei der Lebensgrundlage Wasser. Zudem bin ich Hörtrainer (z.B. bei einer Hörschwäche / Hörgerät, Hörsturz, Knalltrauma und Stottern).

Daneben beteilige ich mich bei der Verbreitung der Idee der Gemeinwohl-Ökonomie und biete diesbzgl. Unternehmensberatung an.

Amtenbrink_Gesundheitsmanagement_2015

Ich führe Sie durch den Dschungel der unterschiedlichsten Lehrmeinungen und unterstütze Sie in Ihrem Anliegen mit langfristig bewährten Lösungen, ganzheitlich und zu Ihnen passend. Fordern Sie mich.

Melden Sie sich gern unter 0179 / 12 93 22 4 und lassen Sie uns herausfinden, ob wir zueinander passen.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

René Amtenbrink
Gesundheitsmanagement

AKTUELLES:

  • Vortrag und Erlebnis „Naturschallwandler“ am Freitag 02.09.2016 19:30 bei mir in Gütersloh. Eintritt frei, aber bitte vorher bei mir anmelden.
  • Vortrag zur Gemeinwohl-Ökonomie: Idee und 5jährige Praxis des alternativen Wirtschaftssystems. Café fairleben GT, 19:00-20:30, Eintritt frei.
  • Vortrag zum Thema „Wasseraufbereitung“ am Samstag 08.10.2016 14:00, Café fairleben, Eintritt frei. Bericht über eigene mehrjährige Erfahrungen zu unterschiedlichen Systemen und Erörterung der gesundheitlichen Anforderungen an Wasser.
  • Vortrag und Erlebnis „Naturschallwandler“ am Donnerstag 27.10.2016 17:30 im Türmer GT, organisiert vom Kneipp-Verein (Mitglieder Eintritt frei, ansonsten 3,- €)
  • Sonntag 30.10.2016 15:00 Cajon-Trommelkurs für Einsteiger in GT, weiteres gern auf Anfrage.
  • Online Kongress Ende Oktober zum Thema Ernährung / Rohkost u.v.a. mit meiner Wenigkeit. Näheres in Kürze – wer es nicht verpassen möchte, meldet sich bei eco-eating.de im Netzwerk / Newsletter an.
  • Vortrag und Erlebnis „Naturschallwandler“ beim Netzwerk-Abend in GT (Anmeldung über mich) Montag 14.11.2016 19:00 mit gemeinsamen Essen vorweg (20 € hierfür)
  • Die vergangene Ausstellung von Bildern kristallisierter Lebensmittel von bio-nichtbio.info im Rahmen der „Langen Nacht der Kunst Gütersloh“ ist noch einen Moment lang im Café fairleben, Feldstraße 31, Gütersloh zu sehen. Z.B. freitags im Rahmen des veganen Abendbrots um 19:00.
  • Filmtipp: „TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen“ Infos und Trailer hier

Gerne halte ich Sie über meinen Newsletter auf dem Laufenden – schreiben Sie mir bitte, wenn Sie dabei sein möchten: Kontakt